Das muskuläre Aufbautraining

Im Mittelpunkt der langfristig orientierten Trainingstherapie gegen Rückenschmerzen steht die intensive körperliche Aktivierung. Dafür nutzen wir einen ausgewogenen und übersichtlichen Maßnahmenmix aus:

    1. Persönliche Betreuung
    2. Nacken- und Rumpfkrafttraining an medizintechnisch zertifizierten Spezialgeräten
    3. Funktionsgymnastik zur Mobilisierung, Dehnung und Koordinationsverbesserung
    4. Erlernen von wirbelsäulengerechtem Verhalten und schonenden Bewegungstechniken
    5. Techniken zur Entspannung der wirbelsäulensichernden Muskelgruppen

Die Fortschritte Ihres maßgeschneiderten Trainingsprogramms werden durch regelmäßige Folgeanalysen dokumentiert und ermöglichen die kontinuierliche Optimierung und Qualitätssicherung Ihres Trainings.

Ihr Training findet in dieser Phase zweimal pro Woche statt und dauert jeweils eine Stunde. Dafür buchen Sie jeweils Ihren Wunschtermin. Wir haben täglich ab 8 Uhr geöffnet und sind bis 21 Uhr für Sie da. Auch samstags können Sie Ihr Training bei uns durchführen.

 

Therapieablauf im Überblick:

1. Rückenberatung
2. FPZ Therapie Konzept
3. Biomech. Funktionsanalyse
4. Aufbautraining
5. Therapie Erfolge
6. Weiterführendes Programm
7. Optionales Training

Zurück

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken